Physiotherapie umfasst eine Vielzahl von speziellen Behandlungsverfahren für viele Fachbereiche.

In unserer Praxis arbeiten bieten wir Ihnen nachstehende Behandlungsmethoden an:

  • allgemeine Krankengymnastik
    Sie umfasst eine Vielzahl von Techniken und aktiven Übungen, die auf das gesamte Bewegungssystem des Körpers einwirken und in einer Behandlung je nach Problematik und Befund miteinander kombiniert werden.
  • Krankengymnastik nach Bobath für Erwachsene
    Das Bobath -Konzept ist eine spezifische Behandlungsmethode in der Physiotherapie die auf neurophysiologischer und entwicklungsneurologischerGrundlagen basiert. Diese Methode wird bei Patienten mit angeborener, bzw. erworbener zerebraler Bwergungsstörung sowie anderen neuromuskulären Erkrankungen eingesetzt. Das Konzept ist handlungs-und lösungsorientiert und stellt die individuellen Bedürfnisse des Patienten in den Focus. Ziel ist das Erlernen und Automatisieren physiologischer Haltungs-und Bewegungsmuster.
  • Krankengymnastik nach PNF (Propriozeptive neuromuskuläre Faszilitation)
    PNF ist eine Behandlungsmethode auf neurophysiologischer Grundlage . Basierend auf der Förderung zentral-motorischer Aktivitäten ist das Ziel das Erlernen koordinierter, physiologischer Bwegungsmuster sowie die Normalisierung der Muskelspannung und Kräftigung und Dehnung der Muskulatur.
  • Manuelle Therapie
    Manuelle Therapie ist eine spezifische Untersuchungs-und Behandlungsmethode zur Behandlung von Funktionsstörungen der Wirbelsäule und der Gelenke . Ziel ist die Beseitigung dieser Funktionsstörungen und ihre begleitende Symptomatik wie Schmerzen und Bewegungseinschränkung.
  • Kiefergelenkbehandlung (CMD Behandlung)
    Die CMD Behandlung ist eine spezifische Behandlungsmethode zur Beseitigung von Funktionsstörungen im Kausystem und im umgebenden Bewegungs-und Stützapparat, besonders der Hals- Nackenregion.
  • Manuelle Lymphdrainage
    Unter manueller Lymphdrainage versteht man die Aktivierung des Lymphabflusses bzw. die Entstauung (Drainage) des Gewebes durch bestimmte physiotherapeutische Techniken. Sie wird sowohl bei Fehlanlagen im Lymphsystem als auch nach operativen Eingriffen angewendet.
  • Klassische Massagetherapie( KMT)
    KMT ist eine manuelle Behandlungstechnik, die über mechanische Reizsetzung auf das Gewebe (Haut, Unterhaut, Muskulatur) ihre durchblutungs-und stoffwechselsteigernde Wirkung entfaltet.
  • Sportphysiotherapie
    Kinesiotaping
  • Fußreflexzonentherapie
  • Ultraschall, Elektrotherapie
  • Wärmetherapie
    Fangopackungen, Heiße Rolle
  • Hot Stone Massage